Neutrale Pakete
Kauf auf Rechnung
Kostenloser Versand ab CHF 99.-
Heute bis 16 Uhr bestellen - Morgen geliefert
Diskreter Gast-Einkauf

CondomShop Blog – Alles über Lust, Verlangen und Toys

Herzlich willkommen auf dem CondomShop Blog. Hier finden Sie Infos und Wissenswertes rund um die schönste Nebensache der Welt. Wer Verlangen spüren, Lust erleben und wieder ein Kribbeln spüren möchte, ist hier genau richtig. Hier bekommen Sie verschiedene Informationen rund ums Thema Verhütung. Welche Möglichkeiten gibt es für Ihn und Sie? Seit wann werden diese verwendet und welche Innovationen warten auf dem Markt? Mit welchen Produkten setzen Sie auf Qualität und schützen sich nachhaltig? Entdecken Sie spannende neue Toys und Megapacks für viel Vergnügen.

Neben klassischen Toys wie Vibratoren, Stimulatoren, Penisringen und Liebeskugeln gibt es hier eine grosse Vielfalt an verschiedenen Spielzeugen zu entdecken. Wir präsentieren immer wieder verschiedene Neuheiten für alle Geschlechter. Ob alleine, zu zweit oder mit mehreren Personen, hier kommt jeder auf seine Kosten. Erwecken Sie Ihr Liebesleben und spüren wieder die Sehnsucht, das süsse Verlangen und verruchte Freuden. Freude und Vorfreude werden mit Sextoys und sexy Dessous geweckt.

Herzlich willkommen auf dem CondomShop Blog. Hier finden Sie Infos und Wissenswertes rund um die schönste Nebensache der Welt. Wer Verlangen spüren, Lust erleben und wieder ein Kribbeln spüren... mehr erfahren »
Fenster schliessen
CondomShop Blog – Alles über Lust, Verlangen und Toys

Herzlich willkommen auf dem CondomShop Blog. Hier finden Sie Infos und Wissenswertes rund um die schönste Nebensache der Welt. Wer Verlangen spüren, Lust erleben und wieder ein Kribbeln spüren möchte, ist hier genau richtig. Hier bekommen Sie verschiedene Informationen rund ums Thema Verhütung. Welche Möglichkeiten gibt es für Ihn und Sie? Seit wann werden diese verwendet und welche Innovationen warten auf dem Markt? Mit welchen Produkten setzen Sie auf Qualität und schützen sich nachhaltig? Entdecken Sie spannende neue Toys und Megapacks für viel Vergnügen.

Neben klassischen Toys wie Vibratoren, Stimulatoren, Penisringen und Liebeskugeln gibt es hier eine grosse Vielfalt an verschiedenen Spielzeugen zu entdecken. Wir präsentieren immer wieder verschiedene Neuheiten für alle Geschlechter. Ob alleine, zu zweit oder mit mehreren Personen, hier kommt jeder auf seine Kosten. Erwecken Sie Ihr Liebesleben und spüren wieder die Sehnsucht, das süsse Verlangen und verruchte Freuden. Freude und Vorfreude werden mit Sextoys und sexy Dessous geweckt.

Wir haben uns sehr über die Interview-Anfrage von ExpertenTesten.de gefreut und bedanken uns für die grossartige Zusammenarbeit. Durch ein Interview wollten sie mehr über unseren Onlineshop und unsere Produkte erfahren. Nachfolgend könnt Ihr das Interview lesen und hoffen euch dabei ein paar interessante Fakten über uns zu liefern.
Hast du auch schon einmal daran gedacht, wie heiß und aufregend Sex im Büro sein könnte? Oder vielleicht denkst du dabei eher an die Abstellkammer oder den Aufzug. Mit dieser Fantasie bist du nicht allein! Aber die Umsetzung ist nicht einfach und in den meisten Fällen auch nicht wirklich zu empfehlen.
Wer viel Sex hat, ist nicht gleich sexsüchtig, jedoch kann eine Sexsucht nicht bei Menschen ausgeschlossen werden, welche viel Sex haben, ohne dabei Kontrolle darüber zu besitzen. Hinter der Sexsucht verbirgt sich tatsächlich eine Krankheit, welche du ernst nehmen solltest, denn diese kann Betroffenen das Leben schwer machen.
Die Auswahl an Verhütungsmethoden ist heutzutage riesig. In diesem Beitrag klären wir über die verschiedenen Möglichkeiten zur Verhütung auf und gehen auf die Vor- und Nachteile der bekanntesten Vertreter ein.
Das Kondom für die Frau ist ein Gummischlauch von 17 bis 18 Zentimetern Länge mit zwei Ringen, welches vor dem Geschlechtsverkehr in die Scheide eingeführt wird. Der latexfreie Schutz verhindert, dass Spermien in die Scheide gelangen. Zudem bietet das Verhütungsmittel Schutz vor einer Ansteckung mit HIV bzw. AIDS und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.
Die grosse Frage nach der perfekten Häufigkeit von Geschlechtsverkehr scheint niemals so richtig beantwortet zu sein. Forscher weltweit widmen sich immer wieder dem Thema und versuchen heraus zu finden, ob es eine allgemein gültige Häufigkeit gibt, die für die ultimative Zufriedenheit sorgen kann. Die eine, einzig wahre Antwort wurde noch nicht gefunden, es gibt aber viele interessante Fakten, die sehr lehrreich sind und Richtwerte liefern.
Bei Chlamydien handelt es sich um Bakterien, die verschiedenste Infektionen im menschlichen Körper hervorrufen können. Mit dem Terminus "Chlamydieninfektion" bezeichnet man allerdings normalerweise eine Geschlechtskrankheit, die sehr oft symptomlos verläuft, bei einer Nichtbehandlung aber unter Umständen die Fruchtbarkeit beeinträchtigen kann.
Von frittierten Kaulquappen in China bis zu Elefantendung – die Menschheit experimentierte schon mit vielen Methoden der Verhütung. Im Vergleich zu diesen Methoden ist das Diaphragma jedoch günstig, sauber und vor allem sicher.
Wenn man sich gerne hat, den anderen attraktiv findet und das Herz im Dreivierteltakt tanzt, die Hormone verrückt spielen und die Flugzeuge im Bauch mehr als nur brummen, dann sehnt man sich auch nach Intimität. Man will den Partner riechen, schmecken, spüren und verwöhnen. Man sehnt sich nach den zärtlichen Händen und dem sanften Lippen.
Die Auswahl an Verhütungsmitteln ist mittlerweile genauso umfangreich wie die Bedürfnisse und Anforderungen ihrer Nutzer. Neben hormonellen und natürlichen Verhütungsmethoden existieren auch mechanische, chemische und operative Möglichkeiten zur Empfängnisverhütung. Jede dieser Methoden bringt unterschiedliche Vor- und Nachteile mit, mit denen man sich im Vorfeld genau auseinandersetzen sollte, um das richtige Verhütungsmittel für die eigenen Bedürfnisse zu finden.
Eine spezielle Latex-Beschichtung soll die Verwendung von Kondomen wieder steigern. So will man vermehrt sexuelle übertragbare Krankheiten und ungewollte Schwangerschaften vorbeugen. Die neuartige Beschichtung wurde von US-Forscher entwickelt und wird in Kontakt mit Körperflüssigkeiten besonders glitschig. Ein weiterer Vorteil ist das sie sich auch bei intensiverem Einsatz nicht abreibt.
Kondom-Experten aus ganz Europa schmiedeten über 4 Jahre eine Sicherheits- und Qualitäts-Norm für Kondome, die allen Europäern gerecht werden soll, und seit April 1996 gilt die EN 600. Wir möchten Ihnen in kurzen Stichpunkten einige Punkte dieser seit Juni 1998 verbindlich geltenden Euro-Norm auflisten
1 von 2